• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein

Costa Rica-Reisen

Vulkane, Kraterseen, Wasserfälle und tropische Regenwälder sind nur einige der Naturerlebnisse, die eine Reise nach Costa Rica bereithält.

Costa Rica ist wahrscheinlich eines der schönsten Länder der Welt, das darüber hinaus außergewöhnliche Tier- & Naturerlebnisse bietet.

Sehen Sie nachstehend all unsere Reisen nach Costa Rica ein.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie bitte unsere Reiseberater unter 04193 809 45 12 an.

Costa Rica Costa Rica

Costa Rica-Reisen

Vulkane, Kraterseen, Wasserfälle und tropische Regenwälder sind nur einige der Naturerlebnisse, die eine Reise nach Costa Rica bereithält.

Costa Rica ist wahrscheinlich eines der schönsten Länder der Welt, das darüber hinaus außergewöhnliche Tier- & Naturerlebnisse bietet.

Sehen Sie nachstehend all unsere Reisen nach Costa Rica ein.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie bitte unsere Reiseberater unter 04193 809 45 12 an.

Weshalb Sie in Costa Rica Urlaub machen sollten

Costa Rica bedeutet „Die reiche Küste”. Mit einer Küstenlandschaft von 1.290 Kilometern und einer Bergkette aus Vulkanen, umgeben von tropischem Regenwald, der sich von Norden nach Süden erstreckt, ist Costa Rica ein wahres Paradies für Naturliebhaber.

Mehr als 25 % des Landes besteht aus Nationalparks. Auch wenn das Land flächenmäßig an die Schweiz erinnert, findet man in Costa Rica beinahe 6 Prozent der biologischen Vielfalt der Welt.

Die Bevölkerung (Ticos) lebt nach der Devise „Pura Vida“, was übersetzt so viel wie „das reine Leben, das einfache Leben“ bedeutet. Pura Vida ist ein Lifestyle und eine Lebensphilosophie, die man erleben kann, wenn man dieses Land besucht.

Entscheiden Sie sich für eine Reise nach Costa Rica, wenn Sie Naturerlebnisse wie von einer anderen Welt sowie die Möglichkeit erhalten möchten, an einem der beinahe 300 Strände des Landes zu entspannen.

Unsere Reisen nach Costa Rica

Alle Reisen nach Costa Rica beginnen in San José, der Hauptstadt Costa Ricas, in der beinahe die Hälfte der Bevölkerung des Landes wohnt. Hier befinden sich Läden, Museen und gemütliche Cafés mit Gastgarten, in welchen Sie den fantastischen Kaffee Costa Ricas, Grano d’Oro, genießen können.

Darüber hinaus bietet Costa Rica eine Unzahl an märchenhaften Naturerlebnissen.

Nebelregenwald Monteverde

Der Regenwald in Monteverde liegt in 1440 Metern Seehöhe und ist auch als „der Wald in den Wolken“ bekannt. Die Lage und die hohe Luftfeuchtigkeit „fangen die Feuchtigkeit auf“, die dem Regenwald in seinen charakteristischen Nebel hüllt.

Dieser Nebel sorgt für ein komplexes Ökosystem im Regenwald, der mehr als 100 Säugetierarten und mehr als 2500 verschiedene Pflanzenarten, hierunter 420 Orchideenarten, beherbergt. Darüber hinaus ist der Wald auch die Heimat von mehr als 400 verschiedenen Vogelarten und somit ein wahres Paradies für Vogelenthusiasten.

In Monteverde können Sie den mystischen Nebelregenwald bei einem adrenalingeladenen Spaziergang über Hängebrücken, die zwischen den Baumkronen gespannt sind, erleben.

Nationalpark Tortuguero

Der Nationalpark Tortuguero erstreckt sich über ein 77.032 Hektar großes Gebiet mit einer 35 km langen Küste. Hier gibt es sowohl Mangrovenwald als auch Sümpfe, Lagunen, Flüsse, tropischen Regenwald und Strand.

Die biologische Vielfalt und das Ökosystem des Nationalparks bieten gute Möglichkeiten, um das reiche Tierleben des Nationalparks, z. B. die mehr als 300 Vogelarten, 3 Affenarten, Tapire, Faultiere und viele weitere zu erleben.

Der Nationalpark ist aber besonders dafür berühmt, dass er der wichtigste Ort der Welt für Meeresschildkröten ist, da sie hier ihre Eier in den Sand legen. Zu sehen, wie die Eierschalen knacken und die kleinen Schildkröten zum ersten Mal in Richtung Meer kriechen, ist ein unglaubliches Erlebnis.

Der Nationalpark Corcovado

Im Süden Costa Ricas, auf der Halbinsel Osa am Stillen Ozean, befindet sich einer der größten und schönsten Nationalparks Costa Ricas, der Nationalpark Corcovado.

Gut 41.000 Hektar mit einem einzigartigen Ökosystem und Regenwald, Flüssen und Stränden warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Der beinahe unberührte Nationalpark besitzt ein fantastisches Tierreich. Sie können z. B. den faszinierenden Roten Ara, Affen, Tapire, Faultiere und mit Glück sogar die seltenen Jaguare, Pumas und Ozelots erleben. Wenn Sie den Nationalpark während der Walsaison zwischen Dezember und März oder von Juli bis November besuchen, können Sie mit etwas Glück auch Wale sehen.

San Gerardo de Dota

Rund 2 Stunden von San José in der Bergkette Talamanca finden Sie abseits gelegen eine weitere Perle Costa Ricas: Das Dorf San Gerardo de Dota.

San Gerardo de Dota ist eine wunderschöne kleine Stadt, umgeben von grünen Berghängen, wodurch die Stadt ein wenig an ein Dorf in den Alpen erinnert.

Das Gebiet ist ein wahres Paradies für Vogelfreunde. Ein Highlight hier ist es, den wunderschönen Vogel Quetzal im grünen Nebelregenwald, welcher das Dorf umgibt, zu entdecken.

Der Vulkan Arenal

Der 1.650 Meter hohe kegelförmige Vulkan Arenal ist der berühmteste Vulkan Costa Ricas. 1968 erlebte der Vulkan einen gewaltigen Ausbruch, seit 2010 aber schläft er. Trotzdem ein unglaublicher Anblick!

Der Vulkan liegt im Arenal Volcano National Park. Hier finden Sie beinahe 3/4 der 850 verschiedenen Vogelarten, die in Costa Rica leben.

Am Fuße des Vulkans liegt die kleine Stadt La Fortuna. Eine bezaubernde Stadt, von der aus man die umliegenden Wasserfälle, warmen Quellen und weiteren spannenden Aktivitäten, wie z. B.

  • den Wasserfall La Catarata de la Fortuna, der 70 Meter in eine Lagune stürzt, in der man baden kann, leicht erreichen kann.
  • Die heißen Quellen, auch Hot Springs genannt, sind Pools, welche von der thermischen Aktivität in der Umgebung natürlich aufgeheizt werden.
  • Verschiedene Aktivitäten wie Mountainbiking, Kajak, Reiten, Abendsafari und Vieles mehr.

Badeurlaub in Costa Rica

Costa Rica ist mit seinen „reichen Küsten“ und wunderschönen Stränden ein fantastischer Ort, um sich bei einem Badeurlaub zu entspannen. Sie können z. B. die Strände Playa Sámara, Playa Carrillo und Manuel Antonio besuchen.

Playa Sámara

Auf der Halbinsel Nicoya am Stillen Meer liegt die kleine malerische Urlaubsstadt Sámara. Die Küstenstadt ist besonders für den langen breiten Sandstrand Playa Sámara berühmt, welcher einer der sichersten Badestrände in Costa Rica ist.

Lassen Sie die Tage mit Entspannung am Pool oder unter wogenden Palmen am breiten Sandstrand verstreichen oder kommen Sie gegen Aufpreis mit auf einen unserer Ausflüge. Sie können z. B. mit dem Kajak zur Insel Chora fahren, sich am Strand entspannen und beim Schnorcheln das Leben unter der Meeresoberfläche erkunden.

Sámara ist eine belebte Stadt. Es gibt viele gute Läden, Bars und gemütliche Restaurants. Dort können Sie u. a. Gerichte mit Leckerbissen aus dem Meer genießen.

Playa Carrillo

Östlich von Sámara, ebenfalls auf der Halbinsel Nicoya, liegt Carrillo, ein weiterer fantastischer Ort für einen entspannten Badeurlaub.

Die Playa Carrillo ist ein wunderschöner unberührter Strand, umgeben von wogenden Palmen. Hier können Sie am verlassenen Strand lange Spaziergänge machen, im klaren Wasser baden oder einen Kajak- und Schnorchelausflug zur nahe gelegenen Insel Chora machen.

Wenn Sie mehr Läden, Bars oder Restaurants besuchen möchten, können Sie ein Taxi zum lediglich 4-5 km entfernten Sámara nehmen.

Manuel Antonio

Im Westen Costa Ricas am Stillen Ozean liegt Manuel Antonio. Dort können Sie einen entspannten Badeurlaub an den fantastischen Stränden der Stadt mit einem Besuch des berühmten gleichnamigen Nationalparks kombinieren.

Die Stadt selbst ist nicht besonders groß, aber es gibt hier einige Läden und gemütliche Restaurants mit Gerichten in allen Preisklassen. Entlang der Küste befinden sich der kilometerlange wunderschöne Sandstrand Playa Espadilla für einige fantastische Tage voller Entspannung und Erlebnisse.

Verbringen Sie Ihre Tage in der Stadt mit dem Baden im türkisblauen Meer und einem Besuch im Nationalpark Manuel Antonio. Die Flora und Fauna des Parks ist beeindruckend und eine Erkundung wert. Denken Sie an Ihre Badekleidung, da im Nationalpark die Playa Manuel Antonio liegt, welche mehrfach zu einem der besten Strände der Welt gekürt worden ist.

Weitere Höhepunkte in Costa Rica

In Costa Rica können Sie außerdem folgende Orte besuchen:

  • Nationalpark Rincón de la Vieja:
    Die größte Attraktion des Nationalparks ist der aktive Vulkan Rincón de la Vieja, aber im Park befindet sich außerdem ein vielfältiges Tierreich und die Nationalblume Costa Ricas, die Orchidee Cattleya Skinneri.
  • Nationalmonument Guayabo:
    Nördlich von Turrialba befinden sich das größte und wichtigste archäologische Gebiet Costa Ricas. Das Nationalmonument Guayabo besteht aus einer mehr als 3.000 Jahre alten präkolumbianischen Stadt, die zwischen 1.000 v. Chr. bis ca. 1.400 n. Chr. bewohnt war.
  • Nationalpark Cahuita:
    Im Süden von Costa Rica, an der Karibikküste, liegt der Nationalpark Cahuita – ein Park mit großer Biodiversität, welcher u. a. aus Regenwald und einem riesigen Marinegebiet besteht. Cahuita wurde eigentlich 1970 als Nationalmonument gegründet, um das wunderschöne Korallenriff zu schützen, durch welches auch das vielfältige Unterwasserleben erhalten bleibt. Der Nationalpark hat fantastische Wanderrouten und außergewöhnliche Schnorchelerlebnisse zu bieten.

Möchten Sie mehr über unsere Rundreisen wissen?

Wenn Sie mehr über unsere Rundreisen erfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Mehr sehen“ unter den einzelnen Reisen weiter oben auf der Seite. Auf der Reiseseite erhalten Sie mehr Information über:

  • Höhepunkte der Reise
  • Aktuelle Preise, abhängig vom Abreisedatum
  • Was im Reisepreis inbegriffen ist
  • Tagesprogramme für die gesamte Reise

Wenn Sie mehr über die praktischen Dinge wie z. B. das Wetter, Visum usw. wissen möchten, können Sie auf unserer Seite mit praktischen Informationen rund um Costa Rica vorbeischauen.

Haben Sie Fragen?

Falls Sie noch Fragen zu unseren Reisen nach Mittel- und Südamerika haben, sind Sie darüber hinaus herzlich willkommen, unsere Reiseberater zu kontaktieren, die viel Erfahrung mit all unseren Reisezielen haben.

Wir freuen uns darauf, Sie auf die Reise Ihres Lebens zu schicken!

Lamatravel.de – Traumreisen nach Lateinamerika!

Wetter in Costa Rica Monat für Monat

Costa Rica hat Küsten am Pazifischen Ozean wie auch am Karibischen Meer. Dieses Land liegt in der subtropischen und tropischen Klimazone mit durchschnittlichen Temperaturen das ganze Jahr hindurch, die 20 – 30 Grad betragen. Abhängig von Jahreszeiten und Höhenmetern gibt es jedoch kleinere Temperaturunterschiede. Die karibische Küste ist normalerweise wärmer und feuchter. Die Niederschlagsmengen sind in den verschiedenen Teilen Costa Ricas sehr unterschiedlich. Am Pazifik ist zwischen Mai und Oktober Regenzeit, wo der Regen typisch nachmittags als kurzer und kräftiger Regenschauer auftritt. Am Karibischen Meer gibt es keine bestimmten Regenzeiten. Der Dezember und der Juli sind jedoch die Monate, wo es am meisten regnet.

Wetterstatistik für San José:

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Tagestemperatur 24 24 26 27 27 27 26 26 27 26 25 24
Nachttemperatur 14 14 15 16 16 16 16 16 16 15 15 15
Niederschläge mm 15 5 20 46 229 241 211 240 305 300 145 41
Tages
temperatur
Nacht
temperatur
Nieder
schläge mm
JAN 24 14 15
FEB 24 14 5
MÄR 26 15 20
APR 27 16 46
MAI 27 16 229
JUN 27 16 241
JUL 26 16 211
AUG 26 16 240
SEP 27 16 305
OKT 26 15 300
NOV 25 15 145
DEZ 24 15 41
Sehen Sie eine Auswahl an Fotos
Fotos
Reisebriefe
Berichte von Reisenden
Wie geht das?
So buchen Sie Ihre Traumreise bei Lamatravel.de

Finden Sie auf der Webseite Ihre Traumreise

Bei all unseren Reisen können Sie das Tagesprogramm einsehen und sich mit Fotos und Videos wegträumen. Sie können mehr über die Übernachtungsmöglichkeiten, die Kombinationsmöglichkeiten und alle praktischen Dinge lesen sowie Preise und Abreisetermine für die nächsten 18 Monate einsehen.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Natürlich können Sie uns jederzeit gerne anrufen oder uns schreiben. Wir beantworten gern all Ihre Fragen, hören gern mehr über Ihre Wünsche und bieten Ihnen eine ehrliche und kompetente Beratung basierend auf unserer langjährigen Erfahrung mit Reiseerlebnissen in Lateinamerika.

Holen Sie sich ein unverpflichtendes Angebot

Sie erhalten ein detailliertes Angebot für die Reise, das Sie speichern, ausdrucken oder mit Ihren Reisepartnern teilen können. Sofern Sie sich für die Buchung der Reise entscheiden, können Sie dies ganz einfach vom Angebot aus tun.

Reiseberaterinnen Meike Wachtel, Britta Riechert & Beate Aagard kontaktieren

Schreiben Sie an:
info@lamatravel.de

Wählen Sie:
+49 (0) 4193 809 45 12
0720 881 044 (Österreich)
043 508 57 41 (Schweiz)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr von 09.00 – 16.00 Uhr

Warum mit Lamatravel.de reisen?
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn

Wir sind immer für Sie da

  • Persönliche Betreuung durch Reiseexperten mit eigenen Erfahrungen
  • Das engagierte Reiseteam sorgt für einen reibungslosen Reiseablauf
  • Betreuung rund um die Uhr bei Ihrer Reise

100 % Komfort

  • Gut geplanter Reiseverlauf mit durchdachten und ausgewählten Highlights
  • Alle Reisen beinhalten Flüge, Transfers und Unterbringung
  • Vielfältige Optionen, um die für Sie optimale Reise zusammenzustellen
  • Unterbringung in tollen Locations
  • Sorgfältig ausgewählte einheimische Guides mit viel Wissen und Erfahrung

Erfahrung

  • Seit 2006 haben wir viele tausende zufriedene Gäste
  • Alle Reisen wurden von unserem eigenen Team getestet, die Qualität wurde geprüft
  • Langjährige Geschäftsbeziehungen mit einem ausgedehnten Netzwerk an Lateinamerika-Partnern

Viel Reise für Ihr Geld & Voller Schutz

  • Wir garantieren die besten Preise
  • Ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen zu unseren Partnern, um die beste Qualität und die besten Preise garantieren zu können
  • Wir optimieren stets unsere Logistik und unsere Prozesse, sodass Sie nicht mehr als notwendig zahlen müssen
  • TourVers Versicherung - Insolvenzversicherung
  • Mietglied DRV (Deutscher Reiseverband)
  • Persönliche Haftpflichtversicherung

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.

Wir präsentieren das neue Design auf Lamatravel.de

Wir haben seit Ihrem letzten Besuch ein neues Design erhalten. Unsere Reisen aber sind gleich geblieben.