Mo - Fr 9 - 16
Menü
HomeReisen nach Mittel- & SüdamerikaBrasilienRio, Iguazú & Badeurlaub
14 Tage:

Rio, Iguazú & Badeurlaub

Höhepunkte dieser Reise:

Die beeindruckenden Wassermassen der Iguazú-Wasserfälle, die Großstadt Rio mit Ausflügen zum Berg Corcovado und zum Zuckerhut, die historische Atmosphäre in der Kolonialstadt Paraty und Entspannung am herrlichen Strand der Paradiesinsel Ilha Grande.

Folgendes ist in der Reise inbegriffen:

  • Flug von Deutschland nach Foz do Iguaçu, zurück von Rio de Janeiro mit Zwischenlandungen
  • 1 Inlandsflug: Foz do Iguaçu – Rio de Janeiro
  • Transfers von den Flughäfen in Foz do Iguaçu und Rio zu Ihrem Hotel
  • Minibus (und Boot) Rio de Janeiro – Paraty – Ilha Grande – Flughafen in Rio
  • 11 Nächte in tollen Hotels inkl. Frühstück
  • Individuelle Rundreise; Alle Ausflüge werden aber in kleineren internationalen Gruppen mit einheimischen englischsprachigen Guides abgewickelt.
  • 24-Stunden-Notfallhotline während der gesamten Reise
  • Reisesicherungsschein für Pauschalreisen
  • Abreisegarantie – die Reise findet ungeachtet der Teilnehmerzahl statt

Folgendes Ausflugspaket ist inklusive:

  • Die Iguazú-Wasserfälle von der brasilianischen und der argentinischen Seite aus
  • Stadtrundfahrt in Rio inkl. Besuch des Zuckerhuts und des Berges Corcovado mit der berühmten Christus-Statue
  • Stadtführung in Paraty
  • Eintrittspreise für die genannten Sehenswürdigkeiten

Zuschlag im Einzelzimmer € 650
Einzelzimmerzuschlag (ein Reisender) € 1150
Das erwartet Sie:

Bei dieser Reise erleben Sie die einzigartige Natur Brasiliens an den atemberaubenden Iguazú-Wasserfällen. Sie besuchen die brasilianische und die argentinische Seite der Wasserfälle und machen so ein unvergessliches Erlebnis.

Eine Reise nach Brasilien ist keine Reise, bevor Sie nicht die bezaubernde Stadt Rio de Janeiro besucht haben! Ob es an der ansteckenden Lebensfreude der Einheimischen, der Musik und dem Tanz, dem Leben draußen an der Copacabana oder an den vielen anderen wunderschönen Stränden oder an der Aussicht vom Gipfel des Berges Corcovado liegt, dass hier eine so einmalige Atmosphäre herrscht, müssen Sie selbst entscheiden.

Als Nächstes geht es bei dieser Reise zur malerischen Kolonialstadt Paraty, wo Sie einen spannenden Einblick in die Geschichte Brasiliens erhalten. Die kopfsteingepflasterten Gassen und weißgekalkten Häuser mit den bunten Fensterläden entführen Sie in die Vergangenheit.

Die Reise endet mit Entspannung auf der Insel Ilha Grande, auf der einer der schönsten Paradiesstrände Brasiliens liegt, der Lopes Mendes.

Reiseprogramm
Tag 1: Abreise von Deutschland
Tag 1: Abreise von Deutschland

Heute reisen wir von Deutschland mit Zwischenlandung(en) nach Foz do Iguaçu in Brasilien.

Tag 2: Ankunft in Foz do Iguaçu – Iguazú-Wasserfälle (Brasilien)
Tag 2: Ankunft in Foz do Iguaçu – Iguazú-Wasserfälle (Brasilien)

Foz do Iguaçu ist der Ausgangspunkt für Ausflüge zu den fantastischen Iguazú-Wasserfällen. Die Iguazú-Wasserfälle bestehen eigentlich aus 275 größeren und kleineren Wasserfällen, die sich über beinahe 2,7 km erstrecken und zwischen 60 und 82 Meter hoch sind. Die Wasserfälle wurden 1984 zur UNESCO-Weltkulturerbe-Liste hinzugefügt. Um das Erlebnis noch spektakulärer zu machen, besuchen Sie die Wasserfälle sowohl von der brasilianischen als auch der argentinischen Seite aus.

Bei der Ankunft werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Sie können sich nach dem langen Flug ein wenig entspannen und im Pool ein erfrischendes Bad nehmen, bevor Sie am Nachmittag die brasilianische Seite der Wasserfälle besuchen.

Von der brasilianischen Seite aus haben Sie das schönste Panorama auf die Wasserfälle. Über kleine Wege gehen Sie zu einer Aussichtsplattform, von wo aus Sie dieses atemberaubende Wunder bestaunen und mit der Kamera festhalten können.
Die Wasserfälle befinden sich mitten im tropischen Regenwald. Ihr Guide erzählt Ihnen mehr über die einzigartige Flora und Fauna in diesem Gebiet. Ganz sicher treffen Sie auch neugierige Nasenbären, die immer auf der Jagd nach Essensresten von den vielen Besuchern sind.

Folgende Ausflüge können Sie bereits zu Hause buchen:

Übernachtung Pietro Angelo Hotel

Tag 3: Iguazú-Wasserfälle (Argentinien)
Tag 3: Iguazú-Wasserfälle (Argentinien)

Heute erleben Sie die Wasserfälle von der argentinischen Seite aus. Sie werden vom Hotel abgeholt und fahren über die Brücke Tancredo Neves über den Fluss Iguazú, welcher die Grenze zwischen Brasilien und Argentinien bildet.
Ein Zug bringt Sie zum größten und bekanntesten Wasserfall, dem Garganta del Diablo oder auch Teufelsrachen. Von dort gehen Sie auf Wegen zum beeindruckendsten Abschnitt der Wasserfälle. Das Rauschen des Wasserfalls ist ohrenbetäubend, und durch den Wasserstaub werden Sie ziemlich nass werden. Aber inmitten dieser Naturgewalt zu stehen, ist ein ganz unbeschreibliches Erlebnis.

ACHTUNG: Denken Sie an diesem Tag in Ihren Pass, da Sie die Grenze zu Argentinien überqueren.

Folgende Ausflüge können Sie bereits zu Hause buchen:

Übernachtung Pietro Angelo Hotel

Tag 4: Flug von Foz do Iguaçu nach Rio de Janeiro
Tag 4: Flug von Foz do Iguaçu nach Rio de Janeiro

Nach dem Frühstück fliegen Sie von Foz do Iguaçu nach Rio. Am Flughafen werden Sie von einem englischsprachigen Guide abgeholt, der Sie zu Ihrem Hotel in der Nähe der berühmten Copacabana bringt.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 5: Stadtführung in Rio
Tag 5: Stadtführung in Rio

Genießen Sie einen ruhigen Morgen in Rio, denn vor dem Nachmittag sind keinerlei Aktivitäten geplant.

Sie können sich am Strand entspannen, ein Bad nehmen oder an der geschäftigen Strandpromenade an den Stränden der Copacabana und Ipanema spazieren gehen. Hier treiben die Einwohner Rios, auch genannt Cariocas, Sport. Sie laufen, fahren mit dem Rad und treiben andere Arten von Sport.

Am Nachmittag erleben Sie einige der Höhepunkte Rios bei einer interessanten Stadtführung. Der Ausflug beginnt in den malerischen Vierteln Santa Teresa und Lapa, in denen sich viele Künstler niedergelassen haben. In Lapa besuchen Sie die wunderschöne bunte Selarón-Treppe, ein Lebenswerk des ikonischen chilenischen Künstlers Jorge Selarón. Die Treppe besteht aus altem Porzellan und Mosaiken, welche Selarón im Laufe seines Lebens gesammelt hat.

Eine der großartigsten Attraktionen Rios ist die 38 Meter hohe Christus-Statue, die am Gipfel des Berges Corcovado über die Stadt wacht. Die Statue gehört zu den sieben neuen Weltwundern. Hier oben haben Sie auch ein fantastisches Panorama auf den Nationalpark Tijuca, die Guanabara Bucht und die herrlichen Strände Rios.

Der Ausflug endet mit einem Besuch des 396 Meter hohen Bergs Pão de Açúcar, auch Zuckerhut genannt. Zum Gipfel des Berges gelangen Sie mit zwei Seilbahnen, die zur Küste Rios wenden. Auch von hier aus haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf diese zauberhafte Stadt, während die Sonne langsam über den Bergen untergeht.

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 6: Rio de Janeiro auf eigene Faust
Tag 6: Rio de Janeiro auf eigene Faust

Der Tag in Rio gehört ganz Ihnen. Sie können aber auch bereits zu Hause interessante Ausflüge buchen. Sie können z. B. hinter die Kulissen des großen Karnevals blicken, die Stadt vom Fahrradsattel aus erleben oder mit einem Guide das festliche Nachtleben unsicher machen.

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 7: Rio de Janeiro auf eigene Faust
Tag 7: Rio de Janeiro auf eigene Faust

Rio hat jede Menge Ausflüge und Erlebnisse zu bieten. Auch dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in der Stadt. Sie können zusätzliche Ausflüge buchen, bei denen Sie u. a. die weniger bekannten Gebiete der Stadt erleben oder sich in der berühmten Samba versuchen.

Folgende Ausflüge müssen bereits zu Hause gebucht werden:

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 8: Rio de Janeiro nach Paraty – Stadtführung in Paraty
Tag 8: Rio de Janeiro nach Paraty – Stadtführung in Paraty

Die Unterschiede sind gewaltig, wenn Sie aus der hektischen Großstadt Rio zur kleinen malerischen Kolonialstadt Paraty kommen. Der Alltag hier verläuft in gemächlichem Tempo. Sie werden morgens von Ihrem Hotel in Rio abgeholt. Die Fahrt nach Paraty dauert ca. 4-5 Stunden.

Am Nachmittag führt ein einheimischer Guide Sie durch das Zentrum der Stadt und gewährt Ihnen einen interessanten Einblick in die Geschichte der Stadt. Paraty befand sich während der Kolonialzeit unter portugiesischer Herrschaft und war eine wichtige Hafenstadt, in der sowohl Gold als auch Edelsteine, Zucker, Kaffee und Sklaven verschifft wurden. An den kopfsteingepflasterten Gassen und den schönen Gebäuden und Kirchen sieht man deutlich, dass die Stadt einst sehr wohlhabend gewesen ist.

Übernachtung Pousada do Príncipe

Tag 9: Paraty auf eigene Faust
Tag 9: Paraty auf eigene Faust

Dieser Tag im malerischen Paraty steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie noch ein wenig durch die kopfsteingepflasterten Gassen mit den gemütlichen Cafés und Restaurants schlendern.

Sie können auch einen Bootsausflug zur Paraty-Bucht buchen und die wunderschönen Strände und Palmeninseln besuchen oder einen Ausflug in den umliegenden Regenwald von Paraty machen, bei dem Sie herrliche Wasserfälle erleben und mehr über den berühmt-berüchtigten „Gold Trail“ erfahren. Sie kosten außerdem den berühmten brasilianischen Branntwein Cachaça, welcher für das Nationalpark Caipirinha verwendet wird.

Folgende Ausflüge müssen bereits zu Hause gebucht werden:

Übernachtung Pousada do Príncipe

Tag 10: Paraty – Insel Ilha Grande
Tag 10: Paraty – Insel Ilha Grande

Freuen Sie sich auf die letzten Tage mit Entspannung auf der grünen wunderschönen Paradiesinsel Ilha Grande. Eine fantastische unberührte Natur und mehr als 100 wunderschöne Strände warten auf Sie. Die hügelige Insel ist 193 km² groß, der höchste Punkt Pico da Pedra D’Água liegt auf 1.031 Meter Seehöhe. Beinahe 90% der Insel beseht aus geschützten Reservaten und Nationalparks, um so das einzigartige Tier- und Pflanzenreich in diesem Gebiet erhalten zu können.

Nach dem Frühstück werden Sie zur Hafenstadt Angra Dos Reis gebracht, von wo aus Sie mit dem Boot zur Insel fahren. Die Bootsfahrt dauert ca. 1,5 Stunden. Bei der Ankunft in der größten Stadt der Insel, Vila do Abraão, werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, das nur wenige Gehminuten von der Mole entfernt ist. Auf der Insel gibt es keine Straßen. Der Transport erfolgt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot.

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 11: Insel Ilha Grande auf eigene Faust
Tag 11: Insel Ilha Grande auf eigene Faust

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Es gibt viele verschiedene Wanderrouten auf der Insel. Sie sollten unbedingt auf dieser grünen Insel auf Entdeckungsreise gehen und die fantastische Natur erleben. Wenn Sie Glück haben, entdecken Sie exotische Vögel, Brüllaffen und vielleicht sogar ein Faultier.

Eine beliebte Wanderung führt Sie zum schönsten und beliebtesten Strand der Insel, Lopes Mendes. Der weiße Sandstrand mit seinem azurblauen Wasser wurde zu einem der schönsten Strände Brasiliens erkoren. Sie können ihn nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichen. Dieser Ausflug kann bereits zu Hause gebucht werden.

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 12: Insel Ilha Grande auf eigene Faust
Tag 12: Insel Ilha Grande auf eigene Faust

Auch dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können auf der Insel viele Wassersportarten wie Kajak fahren, tauchen und schnorcheln probieren.

Außerdem können Sie bereits zu Hause einen Ausflug zur Blauen Lagune buchen. Dort können Sie mit den vielen bunten Fischen im klaren Wasser schwimmen.

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 13: Insel Ilha Grande – Rio – die Heimreise beginnt
Tag 13: Insel Ilha Grande – Rio – die Heimreise beginnt

Ihre Reise ist nun zu Ende. Es ist an der Zeit, sich von dieser wundervollen Insel zu verabschieden. Sie werden mit dem Boot zum Festland gebracht, ein Minibus fährt Sie zum Flughafen in Rio, von wo aus Ihre Heimreise beginnt.

Tag 14: Ankunft zu Hause
Tag 14: Ankunft zu Hause

Nach einer erlebnisreichen Brasilien-Rundreise landen Sie in Deutschland.

Buchungsanfrage
HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie unsere Experten:
+49 (0) 4193 809 45 12
info@lamatravel.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr | 09.00 – 16.00 Uhr

Facebook

Trustpilot

Buchungsanfrage

Newsletter

Gute Angebote und Reiseneuigkeiten

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten.
Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.