Mo - Fr 9 - 16
Menü
HomeReisen nach Mittel- & SüdamerikaBrasilienEin Hauch von Brasilien
11 Tage:

Ein Hauch von Brasilien

Höhepunkte dieser Reise:

Die fantastische Lage und Energie Rios, die historischen Straßen und Gebäude Paratys und die wunderschöne und grüne Insel Ilha Grande, auf der Paradiesstrände auf Sie warten.

Folgendes ist in der Reise inbegriffen:

  • Flug von Deutschland nach Rio de Janeiro und zurück, mit Zwischenlandungen
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel in Rio
  • Minibus (und Boot) Rio de Janeiro – Paraty – Ilha Grande – Flughafen in Rio
  • 8 Nächte in tollen Hotels inkl. Frühstück
  • Individuelle Rundreise; Alle Ausflüge werden aber in kleineren internationalen Gruppen mit einheimischen englischsprachigen Guides abgewickelt.
  • 24-Stunden-Notfallhotline während der gesamten Reise
  • Abreisegarantie – die Reise findet ungeachtet der Teilnehmerzahl statt

Folgendes Ausflugspaket ist inklusive:

  • Stadtrundfahrt in Rio inkl. Besuch des Zuckerhuts und des Berges Corcovado mit der berühmten Christus-Statue
  • Stadtführung in Paraty
  • Eintrittspreise für die genannten Sehenswürdigkeiten

Zuschlag im Einzelzimmer € 485
Einzelzimmerzuschlag (ein Reisender) € 1050
Das erwartet Sie:

Brasilien ist das fünftgrößte Land der Welt. Es ist unmöglich, bei einer einzigen Reise alles zu sehen. Bei dieser Reise steht Rio de Janeiro im Mittelpunkt. Sie erhalten eine Kostprobe davon, was dieses schöne und vielfältige Land zu bieten hat.

Sie besuchen die Großstadt Rio de Janeiro mit ihren lebensfrohen Einwohnern, ihrer herrlichen Lage und den beliebten Stränden wie z. B. der Copacabana.

Von dort geht es weiter zur malerischen Kolonialperle Paraty. Ein Besuch in Paraty ist beinahe wie eine Reise in die Vergangenheit, und zwar in jene Zeit, in der die Portugiesen das Land kolonialisierten. Sie erhalten einen interessanten Einblick in die Geschichte des Landes und der Stadt, während Sie durch die kleinen kopfsteingepflasterten Gassen schlendern, an denen die weißgekalkten Häuser mit den bunten Fensterläden dicht nebeneinander stehen.

Die Reise endet auf der grünen Paradiesinsel Ilha Grande. Dort warten wunderschöne Natur und unberührte Strände auf Sie.

Reiseprogramm
Tag 1: Abreise von Deutschland
Tag 1: Abreise von Deutschland

Heute reisen wir von Deutschland mit Zwischenlandung(en) nach Brasilien.

Tag 2: Ankunft in Rio de Janeiro – Stadtführung
Tag 2: Ankunft in Rio de Janeiro – Stadtführung

Am Flughafen von Rio de Janeiro werden Sie von einem englischsprachigen Guide abgeholt, der Sie zu Ihrem Hotel fährt. Sie erhalten ein Empfangskuvert mit praktischen Informationen über Ihre Reise.

Je nach Verkehr dauert die Fahrt vom Flughafen bis zu Ihrem Hotel ca. 1 Stunde.

Nach dem langen Flug können Sie sich entspannen, bevor Sie am Nachmittag an einer Stadtführung in Rio teilnehmen.

Der Ausflug beginnt in den malerischen Vierteln Santa Teresa und Lapa, in denen sich viele Künstler niedergelassen haben.

Danach besuchen Sie die berühmte Christus-Statue in 710 Metern Höhe auf dem Berg Corcovado. Die Christus-Statue ist eines der Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den 7 Weltwundern. Von dort oben hat man eine unbeschreiblich schöne Aussicht auf die wunderschöne Bucht Rios, die Strände, die Favelas und die Rodrigo de Freitas Lagune. Auch auf das berühmte Maracaña Stadion können Sie von hier oben einen Blick erhaschen.

Sie erleben die wunderschöne Lage Rios auch vom Pão de Açúcar aus, auch Zuckerhut genannt. Dieser 396 Meter hohe Berg befindet sich in der Guanabara-Bucht. Um zum Gipfel zu gelangen, müssen Sie mit zwei Seilbahnen nach oben fahren. Diese aufregende Fahrt garantiert erneut eine spektakuläre Aussicht auf diese zauberhafte Stadt, die Küste und die grünen Berge im Hintergrund.

Der Abend in der Stadt steht zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 3: Rio de Janeiro auf eigene Faust
Tag 3: Rio de Janeiro auf eigene Faust

Der Tag in Rio gehört ganz Ihnen. Sie können aber auch bereits zu Hause interessante Ausflüge buchen. Sie können z. B. hinter die Kulissen des großen Karnevals blicken, die Stadt vom Fahrradsattel aus erleben oder mit einem Guide das festliche Nachtleben unsicher machen.

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 4: Rio de Janeiro auf eigene Faust
Tag 4: Rio de Janeiro auf eigene Faust

Rio hat jede Menge Ausflüge und Erlebnisse zu bieten. Auch dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in der Stadt. Sie können zusätzliche Ausflüge buchen, bei denen Sie u. a. die weniger bekannten Gebiete der Stadt erleben oder sich in der berühmten Samba versuchen.

Folgende Ausflüge müssen bereits zu Hause gebucht werden:

Übernachtung Rio Design Hotel

Tag 5: Rio de Janeiro nach Paraty – Stadtführung in Paraty
Tag 5: Rio de Janeiro nach Paraty – Stadtführung in Paraty

Am Morgen geht es entlang der grünen Küste von Rio de Janeiro nach Paraty. Die Fahrt dauert ca. 4-5 Stunden.

Die Unterschiede sind gewaltig, wenn Sie aus der hektischen Großstadt Rio zur kleinen malerischen Kolonialperle Paraty kommen. Alles hier geschieht in gemächlichem Tempo. Die Stadt ist berühmt für ihre wunderschönen gut erhaltenen Gebäude aus der portugiesischen Herrschaftszeit. Paraty war eine wichtige Hafenstadt. Sowohl Gold als auch Zucker, Kaffee und Sklaven wurden hier verschifft. An den schönen Gebäuden und Kirchen sieht man deutlich, dass die Stadt einst sehr wohlhabend gewesen ist.

Am Nachmittag können Sie sich darauf freuen, durch die kopfsteingepflasterten Straßen zu schlendern und die wunderschönen Kirchen und weißgekalkten Häuser mit den bunten Tür- und Fensterläden zu bewundern. Ein einheimischer Guide zeigt Ihnen die Stadt, erzählt von ihr. Sie erhalten einen interessanten Einblick in die bewegende Geschichte der Stadt.

Übernachtung Pousada do Príncipe

Tag 6: Paraty auf eigene Faust
Tag 6: Paraty auf eigene Faust

Dieser Tag in Paraty steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie noch ein wenig durch die schmalen Gassen schlendern und einen Kaffee in einem der gemütlichen Cafés und Restaurants trinken.

Sie können auch einen Bootsausflug zu den wunderschönen Stränden und Palmeninseln in der Paraty-Bucht buchen oder einen Ausflug in den umliegenden Regenwald von Paraty machen, bei dem Sie herrliche Wasserfälle erleben und mehr über den berühmt-berüchtigten „Gold Trail“ erfahren. Sie kosten außerdem den berühmten brasilianischen Branntwein Cachaça, welcher in diesem Gebiet Brasiliens hergestellt und für das Nationalpark Caipirinha verwendet wird.

Folgende Ausflüge müssen bereits zu Hause gebucht werden:

Übernachtung Pousada do Príncipe

Tag 7: Paraty – Insel Ilha Grande
Tag 7: Paraty – Insel Ilha Grande

Nach dem Frühstück geht es zur Hafenstadt Angra Dos Reis, von wo Sie mit dem Boot zur Paradiesinsel Ilha Grande fahren. Die Bootsfahrt dauert ca. 1,5 Stunden. Bei der Ankunft in der größten Stadt der Insel, Vila do Abraão, werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, das nur wenige Gehminuten entfernt ist. Auf der Insel gibt es keine Straßen. Der Transport erfolgt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot.

Freuen Sie sich darauf, sich die letzten Tage auf der Insel Ilha Grande zu entspannen, deren Name große Insel bedeutet. Eine fantastische unberührte Natur und mehr als 100 wunderschöne Strände warten auf Sie. Die hügelige Insel ist 193 km² groß, der höchste Punkt Pico da Pedra D’Água liegt auf 1.031 Meter Seehöhe. Beinahe 90% der Insel beseht aus geschützten Reservaten und Nationalparks, um so das einzigartige Tier- und Pflanzenreich der Insel erhalten zu können.

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 8: Insel Ilha Grande auf eigene Faust
Tag 8: Insel Ilha Grande auf eigene Faust

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie sollten unbedingt auf einem der vielen Wanderwege der Insel auf Entdeckungsreise gehen. Sie können die herrliche Natur erleben und mit ein wenig Glück die exotischen Vögel, Brüllaffen und vielleicht sogar ein Faultier beobachten.

Sie können auch bereits zu Hause eine Wanderung zum wunderschönen Strand Lopes Mendes mit seinem kreideweißen Sand und dem azurblauen Wasser buchen. Die meisten sind sehr beeindruckt. Dieser Strand wurde zum schönsten Strand Brasiliens gekürt. Sie können ihn nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichen.

Folgende Ausflüge können Sie bereits zu Hause buchen:

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 9: Insel Ilha Grande auf eigene Faust
Tag 9: Insel Ilha Grande auf eigene Faust

Auch dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können viele Wassersportarten wie Kajak fahren, tauchen und schnorcheln probieren.

Sie können einen Ausflug zur Blauen Lagune buchen. Dort können Sie mit den vielen bunten Fischen im klaren Wasser schwimmen.

Übernachtung Pousada Naturalia

Tag 10: Insel Ilha Grande – Rio – die Heimreise beginnt
Tag 10: Insel Ilha Grande – Rio – die Heimreise beginnt

Jetzt ist es an der Zeit, sich von diesem kleinen Stück Paradies zu verabschieden. Sie werden mit dem Boot aufs Festland gebracht und fahren von dort im Minibus nach Rio zum Flughafen, wo Ihre Heimreise beginnt.

Tag 11: Ankunft zu Hause
Tag 11: Ankunft zu Hause

Nach einem fantastischen Urlaub in Brasilien landen Sie in Deutschland.

Buchungsanfrage
Zusätzliche Informationen
HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie unsere Experten:
+49 (0) 4193 809 45 12
info@lamatravel.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr | 09.00 – 16.00 Uhr

Facebook

Buchungsanfrage

Newsletter

Gute Angebote und Reiseneuigkeiten

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten.
Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.