+49 (0) 4193 809 45 12 | Mo - Fr 9 - 16
TitelseiteReisen nach Mittel- & SüdamerikaBolivien

Bolivien-Reisen

Bolivien ist eines der ärmsten Länder Südamerikas, bietet aber einige der fantastischsten Reichtümer auf den Gebieten Geschichte, Kultur und Natur.

Unsere Reisen nach Bolivien beinhalten alles von malerischen Städten mit historischen Gebäuden bis zu faszinierenden und einzigartigen Naturerlebnissen.

Falls Sie Fragen zu unseren Reisen nach Bolivien haben, rufen Sie doch unsere Reiseberater unter 04193 809 45 12 an.

Besonders beliebte Reisen: Bolivien

Warum Sie nach Bolivien reisen sollten

Bolivien ist ein großartiges Land mitten in den Anden, ohne Zugang zur Küste. Auch wenn Bolivien eines der ärmsten Länder Südamerikas ist, bietet es unglaubliche Schätze auf den Gebieten Geschichte, Kultur, Traditionen und nicht zuletzt Natur.

Über die Hälfte der bolivianischen Bevölkerung sind Indianer. Das Land lebt seine Traditionen, diese werden mit der modernen Lebensweise hervorragend kombiniert.

Bolivien ist ein fantastisches Reiseziel für alle, die gerne ein reiches Kulturerbe und spektakuläre atemberaubende Landschaften erleben möchten.

 

Unsere Rundreisen in Bolivien

Zurzeit bieten wir vier verschiedene Bolivien-Rundreisen, eine davon ist eine Kombi-Reise mit Chile, zwei der Reisen führen Sie außerdem auch nach Peru.

Nachstehend können Sie mehr darüber lesen, was Sie im wunderschönen Bolivien erleben können.

 

Sucre – die weiße Stadt

Die offizielle Hauptstadt Boliviens ist die wunderschöne Stadt Sucre, die aufgrund der vielen weiß gekalkten Gebäude den Beinamen „Die weiße Stadt“ erhalten hat.

Sucre liegt in einem Tal umgeben von Bergen. Mit ihrer fantastischen Lage und den Gebäuden aus der spanischen Kolonialzeit ist sie eine der schönsten Städte Südamerikas.

Besichtigen Sie einige der zentralen Plätze, wie z. B. Plaza 25 de Mayo mit vielen Museen und historischen Monumenten oder Casa de la Libertad, an dem 1825 von Simón Bolívar die Unabhängigkeit des Landes erklärt worden ist. Das Land wurde deshalb auch nach Simón Bolívar benannt.

 

Minenstadt Potosí

Potosí ist eine der höchstgelegenen Städte der Welt, denn sie liegt auf 4.090 Meter Seehöhe. Die Stadt ist eine alte Minenstadt, die rund um den Berg Cerro de Potosí, aufgrund seines reichen Silbervorkommens auch „Der reiche Berg“ genannt, errichtet worden ist. In ihrer Blütezeit war Potosí eine der größten und reichsten Städte in Amerika.

Potosí bietet Barockarchitektur und Kolonialbauten und ist eine jener Kolonialstädte Südamerikas, die ihren ursprünglichen Charakter am besten bewahren konnten. Besuchen Sie die historischen Plätze, Plaza 6 de Agosto und Plaza 10 de Noviembre, oder erkunden Sie einige der Märkte vor Ort.

 

Salzwüste Salar de Uyuni

In der Nähe der Grenze zu Chile befindet sich die enorme Salzwüste Salar de Uyuni auf 3.653 Meter Seehöhe. Mit 10.500 km2 ist sie die größte Salzwüste der Welt. Man sagt, dass hier 10 Milliarden Tonnen Salz liegen.

In der Trockenzeit ist die Oberfläche trocken. Die endlose weiße Oberfläche, die in Kontrast zum blauen Himmel steht, so weit man sehen kann, ist einfach überwältigend. Gibt es Wasser, wird der Himmel in der Oberfläche reflektiert. Der Horizont verschwindet ins Unendliche. Beide Szenarien sind ein fantastischer und sehr beeindruckender Anblick, der mit Ehrfurcht erfüllt.

Besuchen Sie außerdem die Attraktionen in diesem Gebiet: die Geysire bei Sol de Mañana, wo Sie auch in warmen Quellen baden können, den roten See, Laguna Colorada, der von Flamingos bewohnt wird, und den grünen See, Laguna Verde, dessen wunderschöne Farbe auf Ablagerungen und Kupfermineralien zurückzuführen ist.

 

Weitere Erlebnisse in Bolivien

  • La Paz, die administrative Hauptstadt Boliviens, liegt auf beinahe 4.000 Meter Seehöhe. Das macht sie zur höchsten administrativen Hauptstadt der Welt. Hier können Sie malerische kopfsteingepflasterte Wege, wunderschöne Architektur und Campesinas (Landfrauen) in bunter Kleidung erleben, die Teppiche, Nüsse und vieles mehr verkaufen.
  • Boliviens größte Stadt Santa Cruz bietet tolle Unterhaltung, gute Restaurants und interessante Museen. Darüber hinaus ist die Stadt besonders für ihre vielen Bauten aus der spanischen Kolonialzeit bekannt.
  • Etwas außerhalb von La Paz befindet sich Tiwanaku, ein präkolumbianisches archäologisches Gebiet. Hier erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Zivilisationen vor dem Inkareich. Sie besuchen u. a. die Ruinen „Sonnentor“ und „Mondtor“.

 

Kombinieren Sie Bolivien und Peru

Zwei unserer Reisen kombinieren Bolivien mit einer Reise nach Peru. Peru ist besonders für das Kulturerbe aus dem Inkareich und aus der spanischen Kolonialzeit sowie für einzigartige Naturerlebnisse bekannt.

Auf einer Kombi-Reise können Sie u. a. Folgendes erleben:

  • Die Hauptstadt Lima, in der Sie im historischen Stadtzentrum die wunderschönen Kolonialbauten erleben können. Im modernen Stadtteil Miraflores können Sie Energie tanken. Außerdem können Sie die peruanische Gesellschaft z. B. durch die peruanische Küche kennenlernen. Kosten Sie z. B. eines der traditionellen Gerichte des Landes – gebratenes Meerschweinchen.
  • Besuchen Sie den Ruinenkomplex Machu Picchu in wunderschöner Lage, eine der wirklich größten Sehenswürdigkeiten Perus und eines der neuen Sieben Weltwunder. Der Ruinenkomplex wurde im 15. Jahrhundert erbaut und verblieb während der spanischen Kolonialzeit unentdeckt. Heute hat Machu Picchu eine besonders große kulturelle Bedeutung und gilt als heilig.
  • Der Titicacasee liegt an der Grenze zwischen Bolivien und Peru und ist einer der höchstgelegenen fahrbaren Seen. Er liegt auf 3.586 Meter Seehöhe. Am Ufer des Sees wohnen kleine Indianerstämme, die von Fischfang und Jagd leben. Übernachten Sie bei einer einheimischen Familie und erhalten Sie auf diese Weise einen einzigartigen Einblick in das Leben der Einheimischen.

 

Kombinieren Sie Bolivien und Chile

Eine unserer Reisen kombiniert Bolivien mit einer Reise nach Chile.

In Chile erleben Sie u. a.:

  • Santiago de Chile, die Hauptstadt Chiles. Die Stadt befindet sich in wunderschöner Lage, umgeben von den schneebedeckten Anden. Erkunden Sie das kulturelle Herz der Stadt, das Bellavista-Viertel, Sanhattan, den modernen Stadtteil, der nach Manhattan in New York benannt wurde, und die vielen historischen Attraktionen der Stadt wie z. B. die größte Kathedrale des Landes.
  • Die Tatio-Geysire in San Pedro de Atacama. Die ca. 80 aktiven Geysire liegen auf 4.300 Meter Seehöhe und sind am aktivsten bei Sonnenaufgang. Bestaunen Sie die Dampfsäulen und kontrastreichen Farben. Wahrhaftig eines der fantastischsten Naturphänomene der Welt. Schwimmen Sie in den warmen Quellen Tatios, die reich an Mineralien sind.
  • Valparaíso, die wichtigste Hafenstadt Chiles, liegt nördlich der Hauptstadt. Das historische Zentrum bietet u. a. malerische Bauten aus der Kolonialzeit und tolle Märkte. Die Stadt ist außerdem für ihre künstlerische Bohème-Atmosphäre bekannt.

 

Möchten Sie mehr über unsere Rundreisen wissen?

Lesen Sie mehr über die einzelnen Bolivien-Reisen, indem Sie auf „Mehr sehen“ weiter oben auf der Seite klicken. Auf jeder Seite erhalten Sie mehr Information über die Höhepunkte der Reise, Preise, Tagesprogramme und vieles mehr.

Erhalten Sie darüber hinaus Antworten auf häufig gestellte Fragen zu praktischen Dingen rund um Bolivien, indem Sie auf unsere Seite Praktische Informationen rund um Bolivien klicken.

 

Holen Sie sich ein unverpflichtendes Angebot

Wenn Sie an einer oder mehrerer unserer Reisen interessiert sind, können Sie ganz einfach und unverpflichtend ein Angebot einholen, indem Sie die Informationen unter „BUCHUNGSANFRAGE“ ausfüllen. Wir senden Ihnen ein Angebot basierend auf den von Ihnen angegebenen Informationen direkt als E-Mail.

Wenn Sie die Reise gerne buchen möchten, müssen Sie lediglich den Anweisungen im Angebot folgen.

 

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie noch Fragen zu Bolivien, Peru, Chile oder zu unseren weiteren Rundreisen in Mittel- und Südamerika haben, sind Sie stets willkommen, mit unseren Reiseberatern Kontakt aufzunehmen.

Unsere Reiseberater sind für Sie da: Montag – Freitag zwischen 9 und 16 Uhr unter der Tel.-Nr. 04193 809 45 12 oder per E-Mail an info@lamatravel.de.

 

Wir freuen uns darauf, Sie auf die Reise Ihres Lebens zu schicken!

Lamatravel.de – Traumreisen nach Lateinamerika.

Trustpilot

HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie unsere Experten:
+49 (0) 4193 809 45 12
info@lamatravel.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr | 09.00 – 16.00 Uhr

Google

Newsletter

Gute Angebote und Reiseneuigkeiten